Wichtiger Hinweis: Auszahlungsdaten regelmäßig prüfen!

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin: Bitte überprüfe deine hinterlegte Bankverbindung oder PayPal-Mailadresse regelmäßig (am besten vor jeder Auszahlung)!

Im Januar wurden wir sehr oft darüber informiert, dass Auszahlungen an Bankverbindungen oder PayPal-Mails gesendet wurden, die seit kurzem aufgelöst wurden oder nicht mehr existieren und die Zahlung deswegen nicht eingegangen ist.

Wir bitten alle Nutzer von Paidlikes selbstständig dafür zu sorgen, dass die korrekten Daten für die Auszahlung eingetragen sind. Wir können keine Verantwortung dafür übernehmen, wenn falsche oder nicht mehr gültige Angaben hinterlegt sind und die Zahlung dadurch an eine veraltete Bankverbindung oder PayPal-Mail gesendet wurde.

Falls uns die Zahlung aufgrund der Kontoauflösung zurückgebucht wird, schreiben wir die Punkte zum Monatsende wieder gut. Da dies für uns ein deutlicher Mehraufwand ist, bitten wir darum VOR einer Auszahlung zu überprüfen, ob die Daten noch aktuell sind.

Vielen Dank!

Paidlikes am 30. Januar nicht erreichbar

Aufgrund eines Serverumzugs wird Paidlikes am Montag, den 30. Januar 2017 in der Zeit von ca. 01:00 bis 08:00 Uhr nicht erreichbar sein.

Grund dafür ist ein Umzug in ein neues ISO-27001-zertifiziertes Rechenzentrum am Standort Leipzig, welches unter anderem eine verbesserte Netzwerkredundanz bietet. Selbstverständlich versuchen wir die Ausfallzeit von Paidlikes.de so gering wie möglich zu halten.

Ab ca. 8 Uhr ist Paidlikes dann wieder wie gewohnt zu erreichen.

Was kann auf Paidlikes beworben werden?

Da es in den letzten Monaten einige Erweiterungen gab, möchten wir hier eine kleine Übersicht geben, welche Inhalte auf Paidlikes beworben werden können, um für die eigenen Projekte neue Likes zu erhalten.

Möglich:

✔ Fanpages
✔ Fotos auf Fanpages
✔ Status-Posts auf Fanpages
✔ Status-Posts mit geteiltem Inhalt / Verlinkungen auf einer Fanpage (NEU)
✔ Status-Posts mit geteiltem Inhalt / Verlinkungen in einem Nutzerprofil (NEU)
✔ Videos auf Fanpages
✔ Foto-Alben auf Fanpages
✔ Websites mit “Gefällt mir”-Button

 

NICHT möglich:

✖ Profilbilder
✖ Status-Posts in Nutzerprofilen
✖ Freundschaftsanfragen für Nutzerprofile
✖ Abonnenten für Nutzerprofile
✖ Gruppenmitglieder
✖ Kommentare
✖ Rezensionen bzw. 5-Sterne Bewertungen

Limit geändert auf 10 Likes je Stunde und 40 je Tag

Vorübergehend haben wir das Stunden- und Tageslimit auf Paidlikes geändert. Ab sofort können

  • 10 Likes je Stunde und
  • 40 Likes je Tag

geklickt werden. Wir mussten das Limit vorübergehend leider herabsetzen, da in der Vergangenheit offenbar vermehrt Likes nicht mehr aktiv waren. So bald dies möglich ist, werden wir das Limit wieder anheben.

Das Limit gilt je Like-Typ, also 10 je Fanpage, Websites, Posts, Bilder, Alben & Videos.

Wir empfehlen zudem mindestens 30 bis 40 Sekunden auf der Zielseite zu verbringen und optimaler Weise auch ein paar Beitrag-Likes zu vergeben, um eine Einstufung als Spam zu vermeiden. Zudem ist ein aktiv genutztes Facebook-Profil die beste Voraussetzung.